Regen, Regen und Regen!

Es regnet die ganze Nacht hindurch.

Wir stehen um sieben auf, duschen und frühstücken und telefonieren mit Chris (Kabinenfest) und sind um 08:05 reisefertig.

Der Regen ist eher noch stärker geworden, deshalb verzichten wir darauf, Cape Reinga zu besuchen. Wahrscheinlich könnte man eh nur hie und da ein Stückchen Nebel zwischen den Wolken erkennen.

Also auf zur Bay of Islands! Hier regnets, also weiter nach Whangarei, wo es leider regnet. Es ist erst Mittag, also tanken wir, gönnen uns ein DoubleWhopper Meal und fahren im Regen weiter nach Auckland, wo wir gegen 14:30 (km 27364) am Top10 Platz Auckland NorthShore (gibt es nicht mehr) ankommen.

Als wir einchecken, hat es gerade aufgehört zu regnen, aber als wir das Office verlassen, hat es uns wieder eingeholt. Also Abwarten, Tee trinken, email checken. Morgen soll es weiter regnen und erst ab Dienstag, Mittwoch wieder aufklaren.


Wir rufen noch mal Christoph an; er will jetzt mit „Darten“ anfangen.


Warning: Use of undefined constant all - assumed 'all' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w0058ce5/unterwegs/wp-content/plugins/page-navi-slider/page-navi-slider.php on line 60

Warning: Use of undefined constant prev_next - assumed 'prev_next' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w0058ce5/unterwegs/wp-content/plugins/page-navi-slider/page-navi-slider.php on line 62